Interne Fixationen

SECUROS ist stolz darauf, die hochwertigsten Implantate und Instrumente herzustellen, die heute auf dem Markt erhältlich sind. Unsere Implantate werden aus bestem deutschem Implantat-Edelstahl der Sorte 316LVM gefertigt. Unsere Implantate werden auf der ganzen Welt zur Traumabehandlung eingesetzt und sind seit Anbeginn ein Synonym für klinischen Erfolg. Die Materialnormen ASTM FI38-03 und ISO 5832-I sind strenge Spezifikationen, die die chemische Zusammensetzung, die mikrostrukturellen Merkmale und die mechanischen Eigenschaften von Edelstahl in Implantatqualität festlegen. Das Material, das für alle SECUROS-Platten und –Schrauben verwendet wird, erfüllt diese strengen Normen. SECUROS arbeitet mit einem unabhängigen Metallurgielabor zusammen, das Analysen durchführt und zertifiziert, dass alle Materialien von unserem Lieferanten diese Normen erfüllen. Die Spezifikationen ASTM FI38-03 und ISO 5832-I sind so streng, dass nur eine relativ geringe Zahl von Materialanbietern Edelstahl liefern kann, der diesen Richtlinien entspricht.

Die SECUROS-Platten werden auf ihre Oberflächenhärte getestet – ein Indikator für die Festigkeit des Materials. Die Abmessungen von SECUROS-Schrauben basieren auf ISO-Spezifikationen, die die Größen und Toleranzen von vielen Merkmalen der Schrauben definieren, die zu einer allgemein anerkannten Norm klinischer Erfahrung geworden sind. Diese Merkmale verdeutlichen unsere Investition in die Qualitätskontrolle, damit unseren Kunden die hochwertigsten Implantate zur Verfügung stehen, die der Markt zu bieten hat.

Alle unsere Implantate und Instrumente werden während des gesamten Fertigungsprozesses laufenden Qualitätskontrollen unterzogen. Jedes Produkt wird für Zertifizierungs- und Rückverfolgbarkeitszwecke mit einer Chargennummer und einer Artikelnummer versehen. Uns stehen die modernsten Produktionsverfahren zur Verfügung. Unsere Prototypen werden in kürzester Zeit in ein markttaugliches Produkt verwandelt, damit Sie unsere Ideen so schnell wie möglich in den Händen halten. Wir definieren Qualität und Innovation auf einem neuen Niveau.

SECUROS ist das einzige veterinärorthopädische Unternehmen, das Produktentwicklung und Prototypenbau betriebsintern kombiniert, um kontinuierlich in veterinärorthopädische Innovationen zu investieren und bahnbrechende Technologien in Ihre Praxis zu bringen.
SECUROS bietet ein breites Sortiment an orthopädischen Instrumenten an, die von deutschen Handwerkern zum besten Preis in Handarbeit hergestellt werden. Der Entwicklung und Fertigung orthopädischer Instrumente sind praktisch keine Grenzen gesetzt. Unsere Ingenieure und Handwerker können einen Ihrer Vorstellung entsprungenen Entwurf zu Papier bringen und in einen nutzbaren Gegenstand verwandeln.

Zu SECUROS-Instrumenten gehören beispielsweise Osteotome, Knochenhaltezangen, Patellazangen, Hämmer, Verfestiger, Küretten, Smillie-Messer, Knochenschneidezangen, Knochenzangen, Meißel und eine Vielzahl weiterer Instrumente.

Wenn Sie Ihr Wunschprodukt nicht in unserem Katalog finden, so helfen unsere Vertriebsrepräsentanten Ihnen gern weiter. Das SECUROS-Sortiment an orthopädischen Instrumenten ist das reichhaltigste der ganzen Branche. Wenn eines unserer Standarddesigns nicht Ihren chirurgischen Anforderungen genügt, dann fragen Sie uns einfach. Wir entwerfen und bauen unverzüglich ein entsprechendes Prototypinstrument.

PAX Kit 2,0 / 2,4
PAX Kit 2,7 / 3,5
PAX Kit 2,7 / 3,5
Hex Screwdriver with Holding Sleeve
New bottom PG 56
© 2010 Securos Europe